Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-15 von insgesamt 15.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ach ja, da ist wirklich einiges Zusammen gekommen. @benard: Dir auch ein Dankeschön für deinen Tipp! Barcelona ist tatsächlich eine sehr schöne Stadt, vor kurzem war ich auch da und war total begeistert! Die mediterrane Küche generell ist sehr lecker und Griechenland liebe ich auch sehr. Da würde Kreta auf jeden Fall auch in Frage kommen. Gibt es da von Österreich aus eigentlich direktflüge? Würde mich interessieren...

  • Ich habe mit meinem Mann zusammen beschlossen, dass wir gemeinsam aufhören. Das war die perfekte Motivation. Wir wollten uns gegenseitig beweisen, dass wir es schaffen. Als Motivation haben wir unser ZIgarettengeld in eine Spardose geschmissen und werden darum bald auf Urlaub fahren. Vorbereitet habe ich mich, indem ich die Tage davor viel geraucht habe, das ist aber nicht vernünftig. Im nachhinein gesehen war das sogar ziemlich blöd von mir.

  • Ich war anfangs total schlecht gelaunt und habe meine Sucht in Schokolade verlagert. Daraufhin habe ich ein paar Kilos zugenommen bis ich die Notbremse gezogen habe und seitdem achte ich auf gesunde Ernährung und ausreichend Bewegung. Aufhören zu Rauchen hat mein Leben wirklich ins Positive gewendet. Von Grund auf. Das ist ein so tolles Gefühl, da ist das "Unrundsein" am Anfang wirklich nichts dagegen. Das dauert auch nur wenige Wochen an, zumindest bei mir.

  • Zitat von MartinB: „Das freut mich, dass ihr für eure Ersparnis eine Urlaubsreise machen möchtet. Ich kann Rom nur sehr empfehlen. Da hast du zwar nicht die Möglichkeit im Meer zu baden, aber dafür super viele tolle und interessante Sehenswürdigkeiten in einer Stadt. Die Stad an sich ist schon sehr schön. Von Essen mal ganz zu schweigen schönen Strandurlaub kannst du auf Sardinien machen. “ Danke für deine Antwort! Rom ist tatsächlich eine wunderschöne Stadt, war vor Jahren schon mal dort und zw…

  • Berlin weitet das Rauchverbot aus

    campino - - Neuigkeiten

    Beitrag

    Ich finde, dass auf dem Spielplatz nicht geraucht werden sollte. Man hat ja als Erwachsener eine Vorbildfunktion und sollte den Kindern mit gutem Beispiel voran gehen. In Österreich ist das schon längst verboten. Dafür hinken wir mit dem generellen Rauchverbot in Lokalen hinterher, was mich mittlerweile sehr stört. Vorgestern erst war ich auf einer Geburtstagsfeier in einem Raucherlokal. Ich habe seitdem Halsschmerzen und der Zigarettengeruch ist hat sich in meinen Haaren festgesetzt und ging ni…

  • Liebe Community, mein Mann und ich haben vor einiger Zeit schon zum Rauchen aufgehört und haben das Geld, welches wir sonst für Zigaretten ausgegeben hätten in ein Sparschwein gesteckt. Nun haben wir uns vorgenommen, nächstes Frühjahr um unser Erspartes eine Reise zu unternehmen. Das ist unsere Belohnung für unser Durchhaltevermögen. Mich hat es sehr motiviert, dass wir unser Geld gespart haben. Anfangs sind mir die Zigaretten wirklich so sehr abgegangen, aber der Gedanke, die Euros für etwas vi…

  • Zitat von bernard: „So, wir sind schon wieder zurück, wir waren letztes Wochenende in Linz und haben die Stadt dank euren Tipps super erkunden können! Zusätzlich waren wir noch an einem Abend bei der Visualisierten Klangwolke, eine Art Musikevent mit Videoprojektionen und Feuerwerk, das war richtig spektakulär! Zum Essen waren wir im Bombay Palace, im Pauls und einmal zwischendurch auch beim Leberkas Pepi. Alles ganz verschiedene Küchen, aber sehr lecker! “ Hey, das klingt ja nach einem netten A…

  • jaa, im Ars Electronica lässt es sich locker einen halben Tag lang verbringen. Ihr könntet dort auch eine Führung machen, das ist sehr spannend. Dom hat mir auch gut gefallen und ja, da ist es dann auch ganz angenehm temperiert. Bin auf jeden Fall gespannt, was du nach deinem Besuch in der STad für Restaurants empfehlen kannst! Ich persönlich kenne das Josef und das gelbe Krokodil, die haben beide eine gute AUswahl an Speisen.

  • Oje! Ich kann mir vorstellen, dass es ohne Klimaanlage ganz schön heiß werden kann! Da sehnt man sich nach Abkühlung! Soweit ich mich erinnern kann, sind in Linz die meisten, wenn nicht sogar alle Museen klimatisiert. Zumindest beim Ars Electronika bin ich mir sicher. Das kann man bestimmt aber auch erfragen. Ansonsten gibt es auch einige Bademöglichkeiten, wie zum Beispiel den Pichlingersee oder den Pleischingersee in der Nähe. Auch einen Stadtstrand bei der Donau gibt es. Ich bin sehr gerne in…

  • Huhu, ich habe vor ein paar Jahren meine Ernährung umgestellt! Das hatte damals nichts mit dem Rauchen zu tun, ich wollte einfach so mal ein paar Kilos los werden. Ich habe dann eben auch probiert meine Gelüste mit gesünderen Naschereien zu stillen. Habe oftmals Kuchen gebacken, der nur mit Datteln, Bananen und/oder Ahornsirup gesüßt war. Schmeckt sehr lecker, aber mir fehlt da oftmals wirklich die Zeit dazu. Bin dann zufällig mal auf Protein Chips und Cookies von Supplify im Internet gestoßen, …

  • Kein Rückfall bis heute

    campino - - Rückfall !

    Beitrag

    Zitat von MartinB: „Weiter so. Wenn du es so lange durchgehalten hast, wirst du es für immer schaffen. Nur nie den Fehler machen und glauben, dass eine Kippe oder Zug nicht schlimm sein wird. Das geht so schnell und du bist wieder bei der ersten Packung. “ Ja, das stimmt wirklich! Ich habe vor ein paar Jahren auch schon mal zu rauchen aufgehört und bei einer Party, auf der ich ein paar Gläser Wein getrunken hatte, kam ich auf die bescheuerte Idee eine zu rauchen. Lange hat es nicht gedauert und …

  • Hey, also wenn deine Mutter es nicht selber will, dann kannst du nicht wirklich was machen... Du kannst ihr anbieten, dass du immer für sie da bist, wenn sie diesen Schritt gehen möchte, aber zwingen kannst du sie leider nicht. Ich weiß ganz genau wovon ich rede. Habe das auch mitgemacht mit meiner Tante.

  • Ich denke, man braucht in jedem Fall den Willen aufzuhören. Dann kann Hypnose sicher helfen. Meiner Tante hat es nichts gebracht, die wurde aber von meiner Mutter gedrängt.

  • Datum festlegen ?

    campino - - Vorbereitung ist wichtig

    Beitrag

    Huhu, also ich denke, das ist unterschiedlich. Mein Vater zum Beispiel hat ganz spontan mit dem Rauchen aufgehört, so von einem Tag auf den Anderen. Er raucht mittlerweile seit 12 Jahren nichtmehr. Ich persönlich habe mir bewusst den Monatsersten vorgenommen und habe es dann beinhart durchgezogen. Ich habe es gebraucht, dass ich mich psychisch darauf einstelle.

  • Hi, ich bin neu hier!!!

    campino - - Stell dich vor

    Beitrag

    Hi zusammen, ich bin seit nun fast 3 Monaten rauchfrei und fange endlich an mich besser zu fühlen. Mein Verlangen ist kaum noch vorhanden, nur in ganz besonderen Stressmomenten hab ich Lust auf eine Zigarette. Ich hoffe, das Forum bestärkt mich noch weiter, ich möchte es wirklich schaffen!!