Rauchstopp - jetzt oder nie ×mein Tagebuch×

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rauchstopp - jetzt oder nie ×mein Tagebuch×

      Hallo in die Runde,

      Mein Name ist Sarah Marie (ok, das war ersichtlich) ich bin 28 und wohne in NRW.
      Seit nunmehr 14 Jahren rauche ich nun. Bis auf in meinen beiden Schwangerschaften, habe ich das aufhören nie wirklich geschafft. Es ist ein Kraftakt psychischen Ausmaßes, aber ich weiss , es ist machbar. Nun rauche ich seit guten 14 Stunden nicht mehr (laut app) und ehrlicherweise fällt es mir sogar gar nicht schwer, obwohl mein Verlobter weiter raucht und dabei nur auf dem Balkon steht, also nicht weit von mir weg. Ich habe ihn gebeten seine Zigaretten bitte einstecken zu lassen damit ich gar keinen Zugriff darauf habe. (Aus den Augen aus dem Sinn)
      Der Kaffee am Morgen ohne Zigarette fiel mir sogar leichter als erwartet und bisher hält sich das Verlangen tatsächlich in Grenzen. Hunger habe ich ständig, ein wenig mehr Gewicht kann mir nicht schaden also begrüsse ich es.

      Mal schauen wie es weiter geht, aber ich stehe dem ganzen wirklich positiv entgegen.

      Nur ich bin HERR über meinen Körper niemand anderes auch keine Droge

      Habt einen schönen HEISSEN Tag. LG :thumbup:
    • Willkommen Sarah Marie im Forum.

      Schön das du dich dazu entschlossen hast aufzuhören. Deine Kinder werden es dir auch Danken. Zusätzlich bist du für Sie dadurch ein Vorbild!
      Ich hoffe dein Verlobter wird es auch mal schaffen. Vielleicht motivierst du ihn ja durch deinen Rauchstop. Nur zwinge es ihm nicht auf ;)

      Bleib positiv. Du packst das :thumbsup: